blendschutz

blickwinkel.optik

lexikon - blendschutz
agb
blendschutz ist nicht zu verwechseln mit uv-schutz. es wird nur die abdunkelung der gläser und die trageempfehlung definiert. die blendschutzkategorien: die tönung der gläser reduziert das für das auge sichtbare licht und sorgt damit für den blendschutz. renommierte hersteller haben den blendschutz in kategorien unterteilt und gläser für bestimmte lichtverhältnisse konzipiert. die berechnung der jeweiligen kategorie findet sich an der innenseite der bügel und reicht von 0 bis 4: kategorie 0: 80 bis 100 prozent lichtdurchlässigkeit, sehr heller filter, für leichten lichtschutz oder für abends kategorie 1: 43 bis 80 prozent lichtdurchlässigkeit, heller bis mittlerer filter, gut geeignet für bedeckte tage    und die stadt kategorie 2: 18 bis 43 prozent lichtdurchlässigkeit, dunkler universalfilter, besonders geeignet für den sommer,    eigentlich der perfekte blendschutz für unsere breitengrade kategorie 3: 8 bis 18 prozent lichtdurchlässigkeit, sehr dunkler filter, gut geeignet für südliche gefilde, helle    wasserfläche, den strand und die berge kategorie 4: 3 bis 8 prozent lichtdurchlässigkeit, extrem dunkler filter, zu dunkel für den straßenverkehr,    geeignet für hochgebirge und gletscher